Games/Lord of the Test/Biomes/de

From Minetest Wiki
Jump to navigation Jump to search
Languages Sprache: English • Deutsch

Biome des Spiels “Lord of the Test”

Eine der Hauptfunktionalitäten des Spiels ist die reichhaltige Landschaft, die abhängig vom Bereich, in dem Sie sich befinden, viele Abwechslungen birgt. Die nächsten Regionen werden beim Erstellen einer neuen Welt erzeugt.

Wald von Angmar

Das Reich des Hexenkönigs ist ein kaltes und gefährliches Biom in dem Orks und Trolle hausen. Gelegentlich erscheinen hier furchterregende Halbtrolle. Üblicherweise überziehen dicke Schneeblöcke die kalte Landschaft, die kleine Flecken mit gefrorenem Wasser aufweist. Unterhalb der kalten Ebene aus Schnee finden Sie kalte Steine mit Wasser in Rissen. Selten ragen Fichten und Kiefern empor, noch seltener Buchen. Aus den gefrorenen Steinen sprießen Blutblumen und Seregon. Es sind auch trockene Sträucher an der Oberfläche zu finden, ein Ergebnis des harschen kalten Wetters von Angmar.

Angmar forest.png
Biomspezifikationen
Biom=1
Pflanzen Vertrockneter Strauch
Seregon
Bäume Buche
Kiefer
Tanne

Trollhöhen

Heimat der Trolle, ein kalter bewaldeter Bereich. Am Tag trauen sich Halbtrolle hierher, in der Nacht durchstreifen Trolle ihre Heimatland. An der Oberfläche ist die Erde mit einer Schneeschicht bedeckt. Tannen und Kiefern wachsen so häufig, dass sie Wälder bilden, manchmal kommen auch Buchen vor. In diesem klaten Land wachsen keine Blumen, nur vertrocknete Sträucher sind zu finden, die vom vergeblichen Versuch zeugen, hier zu überleben.

Trollshaws.png
Biomspezifikationen
Biom=3
Pflanzen Vertrockneter Strauch
Bäume Buche
Kiefer
Tanne

Ebenen von Angmar

Diese Länder waren einst bewaldet, aber die Bäume wurden von den Streitkräften von Angmar gefällt. Nun ist dieses harsche und kalte Land frei von Flora und dick mit Schnee bedeckt. Die Streitkräfte von Angmar haben dieses Ödland längst verlassen und Trolle sowie Halbtrolle von den Trollhöhen streifen dort umher.

Angmar plains.png
Biomspezifikationen
Biom=2
Pflanzen keine
Bäume ebenfalls keine

Lorien

Land der blonden Elben, seltsames bläuliches Loriengras kennzeichnet dieses Land. Große goldene manchmal riesige Mallorn-Bäume wachsen hier. Tropengräser mit einer Vielzahl von Blumen wie Elanor, Lissuin und Niphredil schmücken ein Land, das aussieht wie von einem anderen Stern. Glühwürmchen schwirren um die Blumen und freundliche Elben grüßen Sie bei Ihrer Reise durch das Land.

Lorien.png
Biomspezifikationen
Biom=7
Pflanzen Tropengras
Elanor
Lissuin
Niphredil
Bäume Mallorn-Baum

Fangorn

Reich der sich bewegenden Bäume. Das Land ist von Fangorn-Gras bedeckt, aber es haben auch viele verschiedene Bäume dort ihre Heimat gefunden, wie der Apfel- und Pflaumenbaum, die Eiche und die Vogelbeere, ein gut erkennbarer Baum mit verlockenden roten Beeren. Mächtige Birken und Ulmen bilden das Blätterdach der bewaldeten Region. Hier kann auch eine Vielzahl von Pflanzen bestaunt werden. Es ist ein guter Platz, um landwirtschaftlich nutzbare Pflanzen zu finden. Das Land wird von sich bewegenden Bäumen, den Ents, bevölkert, die es vor den bösen Uruk Hai, den Streitkräften von Saruman beschützen, die es gelegentlich auf der Suche nach Holz durchstreifen.

Fangorn.png
Biomspezifikationen
Biom=9
Pflanzen Gerste
Beeren
Kohl
Mais
Melone
Pilz
Pfeifenkraut
Kartoffel
Tomate
Rübe
Bäume Apfelbaum
Birke
Ulme
Eiche
Pflaumenbaum

Düsterwald

Dunkles und verdorbenes Waldgebiet. Auf der Oberfläche ist dunkles Düsterwald-Gras zu finden. Riesige Düsterwald- und Tropenbäume schirmen den Boden des Waldes vom Licht ab. In dunklen Ecken des Waldes lauern riesige Spinnen, so groß wie Menschen, auf Beute, die so leichtsinnig ist, ihre Schlupfwinkel zu erkunden.

Mirkwood.png
Biomspezifikationen
Biom=10
Pflanzen nichts besonderes
Bäume Düsterwaldbaum
Tropenbaum

Mordor

Böse, düstere und gefährliche Länder von Saurons Armeen. Mit dunkler Asche angereicherter Stein, der Mordor-Stein überzieht das Land mit stacheligem Gestrüpp. Die einzigen Bäume, die hier zu finden sind, sind verbrannt, Dieses Land ist das Ergebnis von Vulkanausbrüchen und massiver Zerstörung. Saurons Streitkräfte bestehend aus Orks, Uruk Hai und Schlachttrollen bewachen das Land und machen es für Besucher riskant. Man geht nicht einfach nach Mordor.

Mordor.png
Biomspezifikationen
Biom=8
Pflanzen Brombeere
Bäume keine

Eisenberge

Ein eiserner Himmel für Zwerge. Diese Berge bieten perfekte Orte für Bergbau.

Iron hills.png
Biomspezifikationen
Biom=11
Pflanzen kein besonderen
Bäume Buche
Kiefer
Tanne

Dunland

Die Hügel an denen die wilden Dunländer hausen.

Dunland.png
Biomspezifikationen
Biom=4
Pflanzen Gras
Bäume Apfelbaum

Ithilien

Der östlichste Teil Gondors hat eine wundervolle Landschaft mit einer Vielzahl von Pflanzen und Bäumen.

Ithilien.png
Biomspezifikationen
Biom=6
Pflanzen Affodill
Windrose
Gerste
Beeren
Kohl
Mais
Waldheckenkirsche
Schwertlilie
Melone
Pilz
Pfeifenkraut
Kartoffel
Tomate
Rübe
Bäume Apfelbaum
Culumalda-Baum
Ulme
Lebethron-Baum
Pflaumenbaum

Gondor

Heimat der stolzen Menschen.

Gondor.png
Biomspezifikationen
Biom=5
Pflanzen Gerste
Beeren
Kohl
Mais
Mallos
Pilz
Pfeifenkraut
Kartoffel
Tomate
Rübe
Bäume Apfelbaum
Ulme
Pflaumenbaum
Normaler Baum
Weißer Baum

Rohan

Heimat der Pferdeherrn.

Rohan.png
Biomspezifikationen
Biom=12
Pflanzen Gerste
Beeren
Kohl
Mais
Melone
Pilz
Pfeifenkraut
Pilinehtar
Kartoffel
Tomate
Rübe
Bäume Apfelbaum
Ulme
Pflaumenbaum
Normaler Baum

Auenland

Heimat der Hobbits. Dort beginnt die lange Reise.

Shire.png
Biomspezifikationen
Biom=13
Pflanzen Gerste
Beeren
Kohl
Mais
Melone
Pilz
Pfeifenkraut
Pilinehtar
Kartoffel
Tomate
Rübe
Bäume Apfelbaum
Eiche
Pfaumenbaum
Normaler Baum
Languages Sprache: English • Deutsch