Games/Lord of the Test/Plants/de

From Minetest Wiki
Jump to navigation Jump to search
Languages Sprache: English • Deutsch

Pflanzen in Lord of the Test

Im Spiel Lord of the Test gibt es mehrere einzigartige Pflanzen. Diese Seite deckt die meisten dieser Pflanzen ab. Auf der Seite über Biome erfahren Sie, wo Sie diese Pflanzen finden können.

Gerste

Barley.png
Gerste
Typ Pflanze
Gibt sich selbst
und Saaten
Stapelbar Ja (99)
Technischer Bezeichner lottfarming:barley_1

Gerste ist eine der wichtigsten Getreidearten. Sie wird hauptsächlich in der Landwirtschaft eingesetzt und wächst in drei Stufen. Nur beim Ernten der letzten Wachstumsstufe erhalten Sie etwas. Gerste ist die wichtigste (und einzige) Zutat für gekochte Gerste. Der angegebene technische Bezeichner gibt Ihnen die Pflanze in der ersten Wachstumsstufe. Der technische Bezeichner für Gerste lautet lottfarming:barley.

Rohstoff Ofen Produkt Beschreibung
Barley.png Gerste Arrow.png Furnace.png Arrow.png Cooked Barley.png Gekochte Gerste Gekochte Gerste steigert Ihre Gesundheit beim Verzehr um Heart.png

Beeren

Berries Plant.png
Beeren
Typ Pflanze
Gibt Beeren
und Saaten
Stapelbar Ja (99)
Technischer Bezeichner lottfarming:berries_1

Beeren wachsen an der bekannten Beerenpflanze. Diese Pflanze wächst in vier Stufen, wobei die letzte Stufe sowohl Saaten für neue Sträucher als auch leckere rote Früchte liefert. Sie können diese Beeren sofort essen, um Ihre Gesundheit um Half heart.png zu steigern oder zum Brauen von Tränken verwenden. Die Beerenpflanze ist in einer kultivierten und einer wilden Variante zu finden. Die Pflanze eignet sich gut zum Anbau. Der Rowan-Baum trägt dieselben Früchte. Der angegebene technische Bezeichner gibt Ihnen die Pflanze in der ersten Wachstumsstufe. Der technische Bezeichner für Beeren lautet lottfarming:berries.

Kohl

Cabbage.png
Kohl
Typ Pflanze
Gibt sich selbst
und Saaten
Stapelbar Ja (99)
Technischer Bezeichner lottfarming:cabbage

Oh. Leckerer Kohl! Diese Pflanze wächst in drei Stufen, wobei die letzte Stufe sowohl Kohl als auch Saaten für neuen Kohl liefert. Sie ist eine Zutat von köstlichen Gerichten und sie können sogar Häuser daraus errichten. Glücklicherweise unterstützt dieses Spiel keine Geruchsausgabe. Kohl gehört zur Gruppe der Salate wie Mais oder Tomate. Daraus kann ein gesunder Salat zubereitet werden.

Als Herstellungszutat

Name Zutaten Rohstoffe → Produkt Heilt
Salat Gruppe Salat
und eine Schüssel
Cabbage.png
Tomato.png
Corn.png
Cabbage.png
Tomato.png
Corn.png
Tomato.png
Corn.png
Cabbage.png
Tomato.png
Cabbage.png
Corn.png
Corn.png
Tomato.png
Cabbage.png
Corn.png
Tomato.png
Cabbage.png
Bowl.png
Salad.png
Heart.pngHeart.pngHeart.pngHeart.pngHeart.png

Mais

Corn Plant.png
Mais
Typ Pflanze
Gibt Mais
und Saaten
Stapelbar Ja (99)
Technischer Bezeichner lottfarming:corn_1

Die Maispflanze wächst … Mais. Mais wächst zwei bis drei Blöcke hoch in sieben oder zehn Stufen. Mais ist sehr nahrhaft. Er gibt beim Verzehr Heart.pngHeart.png und gehört damit zu den besten verfügbaren Lebensmitteln im Spiel. Der angegebene technische Bezeichner gibt Ihnen die Pflanze in der ersten Wachstumsstufe. Der technische Bezeichner für Mais lautet lottfarming:corn.

Elanor

Elanor.png
Elanor
Typ Pflanze
Gibt sich selbst
oder Honig
Stapelbar Ja (99)
Technischer Bezeichner lottplants:elanor

Elanor ist eine kleine sternförmige Blume aus der manchmal Honig entsteht. Sie war eine der Pflanzen, die durch die Elben von Eressëa nach Númenor gebracht wurde. Bitte beachten Sie, dass Elanor, wenn es sich selbst abwirft, eine falsche Variante ist, die ihrerseits nichts abwirft. Daher kann diese Pflanze nicht zum Anbau genutzt werden. Die falsche Variante kann nicht mit der normalen Variante gestapelt werden, wodurch Sie zwei Elanor-Stapel in Ihrem Inventar haben.

Als Herstellungszutat

Name Zutaten Rohstoffe → Produkt
Gelber Farbstoff Elanor
Elanor.png
Yellow dye.png
4

Lissuin

Lissuin.png
Lissuin
Typ Pflanze
Gibt sich selbst
oder Honig
Stapelbar Ja (99)
Technischer Bezeichner lottplants:lissuin

Lissuin ist eine duftende Blume aus der manchmal Honig entsteht. Sie war eine der Pflanzen, die durch die Elben von Eressëa nach Númenor gebracht wurde. Ihrem Duft wird nachgesagt, er könne Ihr Herz beruhigen. Bitte beachten Sie, dass Lissuin, wenn es sich selbst abwirft, eine falsche Variante ist, die ihrerseits nichts abwirft. Daher kann diese Pflanze nicht zum Anbau genutzt werden. Die falsche Variante kann nicht mit der normalen Variante gestapelt werden, wodurch Sie zwei Lissuin-Stapel in Ihrem Inventar haben.

Als Herstellungszutat

Name Zutaten Rohstoffe → Produkt
Pinker Farbstoff Lissuin
Lissuin.png
Pink dye.png
4

Melone

Melon.png
Melone
Typ Pflanze
Gibt sich selbst
und Saaten
Stapelbar Ja (99)
Technischer Bezeichner lottfarming:melon_1

“Ei, was für schöne Melonen Sie da haben” ist oft von Bauern zu hören, die die Waren ihrer Kolleginnen loben. Diese blockförmige Frucht ist tatsächliche wunderbar und obendrein gesund. Ein Melonenstück heilt Heart.png beim Verzehr. Die Melone wächst in drei Stufen. Eine ausgewachsene Melone ergibt acht Melonenstücke, wodurch satte Heart.pngHeart.pngHeart.pngHeart.pngHeart.pngHeart.pngHeart.pngHeart.png geheilt werden. Sie ist ideal zum Anbau geeignet. Der angegebene technische Bezeichner gibt Ihnen die Pflanze in der ersten Wachstumsstufe. Der technische Bezeichner für die Melone lautet lottfarming:melon.

Pilz

Mushroom Wild.png
Wilder Pilz
Typ Pflanze
Gibt Brauner Pilz
und Sporen
Stapelbar Ja (99)
Technischer Bezeichner lottplants:mushroom_wild

Der wilde Pilz ist die Mutter aller Pilze. Er sieht aus wie der braune Pilz außer dass er wild ist. Es gibt fünf Pilzarten: braune, blaue, grüne, Fliegenpilze und die wilden. Der wilde Pilz gibt beim Ernten braune Pilze und braune Pilzsporen zurück. Es besteht auch die Chance, dass Sie zusätzlich Sporen der blauen, grünen oder Fliegenpilze erhalten.

Name Zutaten Rohstoffe → Produkt Beschreibung
Farbstoff Pilz
Brown Mushroom (Lord of the Test).png
Blue Mushroom.png
Green Mushroom.png
Red Mushroom (Lord of the Test).png
Brown dye.png
4
Blue dye.png
Green dye.png
Red dye.png
Pilzsuppe Gruppe Pilze
und eine Schüssel
Brown Mushroom (Lord of the Test).png
Blue Mushroom.png
Green Mushroom.png
Red Mushroom (Lord of the Test).png
Red Mushroom (Lord of the Test).png
Brown Mushroom (Lord of the Test).png
Blue Mushroom.png
Green Mushroom.png
Red Mushroom (Lord of the Test).png
Blue Mushroom.png
Green Mushroom.png
Brown Mushroom (Lord of the Test).png
Bowl.png
Mushroom Soup.png
heilt Heart.pngHeart.pngHeart.png

Niphredil

Niphredil.png
Niphredil
Typ Pflanze
Gibt sich selbst
oder Honig
Stapelbar Ja (99)
Technischer Bezeichner lottplants:niphredil

Niphredil, auch “Schneetropfen” genannt, ist eine kleine weiße Blume, aus der manchmal Honig entsteht. Sie erblühte anfangs in den Wäldern von Neldoreth in Doriath, um die Fee Lúthien zu ihrer Geburt zu gratulieren. Diese Blume ist so sensibel, dass sie beim Pflücken sofort eingeht und nur braunen Farbstoff hinterlässt. Bitte beachten Sie, dass Niphredil, wenn es sich selbst abwirft, eine falsche Variante ist, die ihrerseits nichts abwirft. Daher kann diese Pflanze nicht zum Anbau genutzt werden. Die falsche Variante kann nicht mit der normalen Variante gestapelt werden, wodurch Sie zwei Niphredil-Stapel in Ihrem Inventar haben.

Als Herstellungszutat

Name Zutaten Rohstoffe → Produkt
Brauner Farbstoff Niphredil
Niphredil.png
Brown dye.png
4

Pfeifenkraut

Pipeweed.png
Pfeifenkraut
Typ Pflanze
Gibt sich selbst
und Saaten
Stapelbar Ja (99)
Technischer Bezeichner lottfarming:pipeweed_1

Pfeifenkraut wird häufig von Hobbits und Zauberern benutzt, die den Rauch einer guten Pfeife lieben. Pfeifenkraut kann sehr gut angebaut werden. Die Pflanze wächst in vier Stufen heran. Nur das Ernten der letzten Stufe wirft etwas ab. Pfeifenkraut muss vor dem Rauchen getrocknet werden. Das Ergebnis ist getrocktes Pfeifenkraut. Um es zu Rauchen, benötigen Sie eine Pfeife (siehe Holzbretter). Der angegebene technische Bezeichner gibt Ihnen die Pflanze in der ersten Wachstumsstufe. Der technische Bezeichner für Pfeifenkraut lautet lottfarming:pipeweed.

Rohstoff Ofen Output Beschreibung
Pipeweed.png Pfeifenkraut Arrow.png Furnace.png Arrow.png Cooked Pipeweed.png Getrocktes Pfeifenkraut getrocktes Pfeifenkraut heilt beim Rauchen Heart.png (Hinweis: Dies ist ein Spiel. Im echten Leben ist Rauchen ungesund).

Kartoffel

Potato.png
Kartoffel
Typ Pflanze
Gibt sich selbst
und Saaten
Stapelbar Ja (99)
Technischer Bezeichner lottfarming:potato_1

Diese Pflanze wird hauptsächlich in der Landwirtschaft benutzt. Oh, sie bringt Nahrung. Kartoffeln reifen in drei Stufen heran. Nur das Ernten der letzten Stufe wirft etwas ab. Das Braten von Kartoffeln führt zu 'Bratkartoffeln, gesundem, ehrbarem Essen. Der angegebene technische Bezeichner gibt Ihnen die Pflanze in der ersten Wachstumsstufe. Der technische Bezeichner für Kartoffeln lautet lottfarming:potato.

Rohstoff Ofen Produkt Beschreibung
Potato.png Kartoffel Arrow.png Furnace.png Arrow.png Cooked Potato.png Bratkartoffel 'Bratkartoffeln heilen beim Verzehr Heart.png.

Seregon

Seregon.png
Seregon
Typ Pflanze
Gibt sich selbst
oder Honig
Stapelbar Ja (99)
Technischer Bezeichner lottplants:seregon

Der Seregon ist eine kleine rote Blume, aus der manchmal Honig entsteht. Die Zwerge nennen sie auch “Blut der Hügelspitze”. Bitte beachten Sie, dass Seregon, wenn es sich selbst abwirft, eine falsche Variante ist, die ihrerseits nichts abwirft. Daher kann diese Pflanze nicht zum Anbau genutzt werden. Die falsche Variante kann nicht mit der normalen Variante gestapelt werden, wodurch Sie zwei Seregon-Stapel in Ihrem Inventar haben.

Languages Sprache: English • Deutsch