Coordinates/de

From Minetest Wiki
Jump to: navigation, search
Languages Sprache: English • Deutsch • français

Koordinaten

Contents

In Minetest ist die Welt ein großer Würfel. Deshalb kann eine Position in der Welt einfach durch kartesische Koordinaten ausgedrückt werden. Das heißt, jede Position in der Welt lässt sich durch die drei Werte X, Y und Z angeben.

Schreibweise

Koordinaten werden beispielsweise so angegeben: (5, 45, -12)

Dies verweist auf eine Position bei X=5, Y=45 und Z=-12. Die drei Buchstaben werden “Achsen” genannt: Y ist die Höhe, X und Z sind die horizontale Position.


Ausrichtung

Die Werte für X, Y und Z funktionieren wie folgt:

  • Falls Sie nach oben steigen, wird Y größer
  • Falls Sie nach unten steigen, wird Y kleiner
  • Falls Sie der Sonne folgen, wird X größer
  • Gehen Sie der Sonne entgegen, wird X kleiner
  • Schauen Sie zur Sonne, drehen Sie sich 90° nach rechts und gehen Sie vorwärts, dann wird Z größer
  • Schauen Sie zur Sonne, drehen Sie sich 90° nach links und gehen Sie vorwärts, dann wird Z kleiner
  • Die Seitenlänge eines kompletten Würfels ist 1

Ihre Koordinaten suchen

Fehlersuchanzeige

Die einfachste Art, Ihre Koordinaten zu sehen, besteht in der Benutzung der Fehlersuchanzeige (mit F5 öffnen). Dies kann in einigen Unterspielen als Mogeln angesehen werden (Sie entscheiden).

Modifikationen

Es gibt auch Modifikationen, die Werkzeuge hinzufügen, die Ihnen die Koordinaten anzeigen:

Während die Fehlersuchanzeige Ihnen immer zur Verfügung steht, ist der Anzeiz dieser Modifikationen, dass Sie die Fähigkeit Ihre Koordinaten zu sehen erst durch das Spielen verdienen müssen. Sie können die Fehlersuchanzeige manuell deaktivieren (um versehentliches Anzeigen der Koordinaten zu verhindern) indem Sie der minetest.conf folgende Zeile hinzufügen:

keymap_toggle_debug =

Dies deaktiviert die Taste zum Sichtbarmachen der Fehlersuchanzeige vollständig. Falls sie diese Taste wieder aktivieren wollen, entfernen Sie die Zeile wieder.