Bones/de

From Minetest Wiki
Jump to: navigation, search
Languages Sprache: English • Deutsch • français

Knochen

Knochen
Bones.png
Ein Block im Minetest Spiel
Typ Solider Block
Gibt siehe Beschreibung
Schwerkraft Nein
Leuchtet Nein
Verbrennbar Nein
Generiert Nein
Unendlich herstellbar Ja
Stapelbar Ja (99)
Technischer Bezeichner bones:bones

Ein Knochenblock erscheint, wenn ein Spieler stirbt. Er hat ein eigenes Inventar und das ganze Inventar des gestorbenen Spielers geht in den Knochenblock über. Wie beim Spieler hat das Inventar der Knochen 32 Plätze, die mit dem Inventar des toten Spielers gefüllt sind. Falls der Platz noch ausreicht, wandern Gegenstände aus dem Herstellungsgitter ebenfalls in das Inventar der Knochen. Alle verbleibenden Gegenstände, die nicht hineinpassen, werden stattdessen auf den Boden fallen.

Wird es angeschlagen, wird der Inhalt des Inventars in das Inventar des schlagenden Spielers übertragen, bis es voll ist. Falls alle Gegenstände mit dieser Methode aufgenommen wurden, hat der Spieler auch die Knochen selbst erhalten. Es ist auch möglich, mittels Benutzen des Knochenblocks die Gegenstände manuell zu entnehmen. Wenn das Knocheninventar auf diese Weise geleert wurde, wird es zerstört. Es ist nicht möglich, Gegenstände im Knocheninventar abzulegen, Gegenstände können nur daraus entfernt werden.

Knochen, die neuer als 20 Minuten in Echtzeit sind, werden “frisch” genannt, die anderen “alt”. Solange die Knochen frisch sind, können sie nur vom gestorbenen Spieler aufgesammelt werden, Sobald sie alt sind, können sie jedoch von jedem eingesammelt werden. Server können die Zeit des Alterns mit der Einstellung share_bones_time (Zeit in Sekunden) in der minetest.conf ändern.

Ein Informationstext enthält den Namen des gestorbenen Spielers und die Frische wird beim Anvisieren eines Knochenblocks angezeigt.

Knochen werden nicht im kreativen Modus angezeigt, der Spieler behält beim Tod die Gegenstände.

Siehe auch

  • Knochen (in verschiedenen Modifikationen und Spielen)